Nachrichten

AG Wohnraumpolitik

der VWE mischt sich ein

In der Selbstdarstellung des VWE Nds. heißt es

"Der Verband Wohneigentum (kurz VWE) ist die größte unabhängige Interessenvertretung in Deutschland - für Wohneigentümer und alle, die es werden wollen. Er setzt sich unabhängig und konsequent für Ihre Rechte ein."  

In einer Stadt wie Oldenburg bedeutet das sich auch aktiv am Stadtentwicklungsprozess zu beteiligen. 

In ihrem Umfeld machen das die Siedlergemeinschaften schon seit langer Zeit.

Auf Ebene der Stadt muß das die Kreisgruppe übernehmen. Dazu haben wir die AG Wohnraumpolitik gegründet.

 

Nachrichten

Gemeinschaft Bad Zwischenahn räumt auf

23.03.2015 
Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V. - Gemeinschaft Bad Zwischenahn sammelt Müll am Wegesrand.
Die im Vorjahr "ertragreiche" Müllsammelaktion wurde im März 2015 erfolgreich wiederholt. Nach Kontaktaufnahme mit der Gemeindeverwaltung zwecks Bereitstellung eines Müllcontainers und Mit-mach-Aufruf über die Tageszeitung wurde Ende März in einem vorbestimmten Bereich von Bad Zwischenahn die Müllsammelaktion durchgeführt.
Unsere 12 Teilnehmer, ausgerüstet mit Bollerwagen und Greifer, sammelten bei nasskaltem Wetter 3 Stunden ca. 1 cbm Unrat. Bei selbigem Sammelgebiet wie im Vorjahr bleibt festzustellen, dass Müllwegwerfen in die Umgebung hat sich nicht verbessert! Wenn sich im nächsten Jahr wieder einige "Müllaktivisten" bereitfinden, soll die Aktion wiederholt werden.
Aufgrund unseres Mit-mach-Aufrufs sammelte eine weitere Anwohnergruppe mit 6 Personen im benachbarten Wohngebiet ebenfalls 0,5 cbm Unrat. Auch diese Gruppe möchte nächstes Jahr wieder mitmachen.
Ein gemütlicher Ausklang fand anschließend im Wintergarten von Renate und Friedhard bei Kaffee, Tee und Kuchen statt.

Zurück