Nachrichten

AG Wohnraumpolitik

der VWE mischt sich ein

In der Selbstdarstellung des VWE Nds. heißt es

"Der Verband Wohneigentum (kurz VWE) ist die größte unabhängige Interessenvertretung in Deutschland - für Wohneigentümer und alle, die es werden wollen. Er setzt sich unabhängig und konsequent für Ihre Rechte ein."  

In einer Stadt wie Oldenburg bedeutet das sich auch aktiv am Stadtentwicklungsprozess zu beteiligen. 

In ihrem Umfeld machen das die Siedlergemeinschaften schon seit langer Zeit.

Auf Ebene der Stadt muß das die Kreisgruppe übernehmen. Dazu haben wir die AG Wohnraumpolitik gegründet.

 

Nachrichten

Nachbarrecht und was Sie in Niedersachsen daraus wissen sollten!

22.12.2015 
Einfriedung!

Wo muss, wo darf ein Grundstück eingefriedet werden?
Wie muss, wie darf eine Einfriedung aussehen?
Wer hat die Einfriedung zu errichten?
Was ist zu tun, wenn keine Einigung zustande kommt?
Pflege und Instandhaltung
Grenzabstände
Grenzbebauung
Überhang/Überfall
Was ist zu tun? Wer hat Recht?                                                                          Eines vorweg! Unter Nachbarn sollte man nicht fragen, wer im Recht ist. Das Leben nebeneinander ist nur dann erträglich, wenn zwischen den Nachbarn ein gutes persönliches Verhältnis besteht.  Üben Sie Rücksichtsnahme und Verständnis. Sprechen Sie mit ihrem Nachbarn, wenn Sie etwas stört.                 Lohnt sich ein Streit mit dem Nachbarn überhaupt?
Bevor Sie jedoch gerichtliche Schritte einleiten, nehmen Sie Kontakt mit Ihre(m) Schiedsfrau/-mann vor Ort auf.
Auskunft erhalten Sie in der untenstehenden Boschüre: "Tipps für Nachbarn" vom Niedersächsischen Justizministerium.

Zurück